Artikel: "Tulln gewinnt Handball-Cup"

Tulln gewinnt das Handball-Cup-Finale 2007 in Stockerau
Der UHC Goldmanndruck Tulln ist der neue Herren-Cupsieger. Die Niederösterreicher setzten sich im Finalspiel von Stockerau gegen den HC Linz AG klar mit 30:25 (12:11) durch. Nach einer ausgeglichenen ersten Halbzeit waren die Tullner nach Seitenwechsel die dominierende Mannschaft und konnten somit - nicht zuletzt aufgrund der goßartigen Leistung ihres Tormanns Mario Vizvary - am Ende den Titelgewinn vor einem begeisterten Publikum feiern.

zurück